NickSoft

Streit der Gedanken

Frage nach dem Sinn,
sinnlos.
Warum, Weshalb, Wofür...
Die Antwort,
einfach und trotzdem
sinnlos.
Glück, Freude, Liebe,
wo sind sie hin,
wie sehen sie aus.
Ich weiß es nicht mehr,
ganz blaß am Horizont,
eine fahle Erinnerung.
Gefühle,
eine Sinnestäuschung?
Wirklichkeit, Realität?

Niemals.
Im Bauplan der Welt nicht eingeplant.
Das Ende,
bleibt einziger Ausweg.
Alle Türen verschlossen.
Außenwelt?
Ständiger Anspruch:
Norm, Regel, keine Ausnahme.
Du bist nicht...
Du hast nicht...
Du kannst nicht...
Du tust nicht...
Wofür?
Zukunft, das Morgen von Heute?
Zeit,
das Vergehen, Verstreichen, Verblassen.
Das Ergebnis stets das Gleiche.

Für Jeden.
Doch nur für wenige sichtbar.
Wieder nur Sinnestäuschung.
Der Glaube an etwas das es nicht gibt,
nicht zu geben braucht,
da nicht notwendig.
Das Ergebnis stets das Gleiche.

Trotzdem,
Rechtfertigung wird verlangt.
Warum?
Scheinbar offensichtlich, doch
Wirklichkeit oder nur Sinnestäuschung?
Die Gelegenheit - verpaßt
Die Aufgabe - nicht geschafft
Das Leben - vertan
Die Zeit - vergeudet
Die Liebe - nicht gefunden.
Es gibt kein Zurück.
Trotzdem,
das Ergebnis stets das Gleiche.

Wie geht's?
Frage ohne Antwort.
Warum?
Frage ohne Antwort.
Alles nur ein Spiel?
Wer ist der Sieger?

Stets die Anderen.
Das Ergebnis stets das Gleiche.

Jeder Atemzug, nur verbrauchte Luft.
Jede Tat, irgendwann vergessen.
Jede Liebe, einmal vorbei.
Frage nach dem Sinn,
sinnlos.
Warum, Weshalb, Wofür...
Die Antwort
einfach und trotzdem
sinnlos?

Was bleibt?
Erinnerung,
solange Blut durch die Adern fließt.



N.Burger


© 2017 NickSoft